Montagabend im Pfarrhaus, 6. März: Amerikanische Außenpolitik


Lange Zeit beklagten die Amerikaner die Unzuverlässigkeit und Unberechenbarkeit ihrer außenpolitischen Partner—unter der neuen Administration haben sich die Verhältnisse umgedreht. Welche Leitlinien künftig gelten, ist offen. Am dritten Abend unserer Reihe "Quo vadis, America?" wirft Prof. Karin Johnston mit uns einen Blick auf die ersten Aktionen der neuen Regierung. Die Deutschamerikanerin lehrt als Politologin an der American University und gehört seit langem zu unserer Gemeinde. Noch vor der Wahl erhielt sie ein Stipendium des State Departments, um über zivile Konfliktprävention und Entwicklungszusammenarbeit zu forschen.

Veranstaltungsort: Evangelisches Pfarrhaus, 10012 Kendale Road, Potomac, MD 20854.

Featured Posts
Recent Posts