Rabbi Adam Raskin beim Sofa-Salon aus dem Pfarrhaus

Montag, 15. März um 19:30 Uhr - Sofa-Salon aus dem Pfarrhaus


Nach der Darstellung der Evangelien starb Jesus zu Beginn des Passafestes. Was wird bei diesem Fest eigentlich gefeiert, das den Hintergrund bildet von Jesu Kreuzigung und Auferstehung?

Rabbi Adam Raskin spricht über

Passover as a paradigm for human freedom. An exploration of Judaism’s most widely observed festival, and it’s universal message.


Link:

https://us02web.zoom.us/j/89413458428?pwd=d2RKZktBNFJvd3JZMnEwQTF2RmVpdz09


Meeting ID: 894 1345 8428

Passcode: 289586


Rabbi Raskin leitet die Gemeinde Har Shalom seit 2011. Er ist einer der Gründer der Potomac Area Interfaith Communities, einem Zusammenschluss von benachbarten Religionsgemeinschaften und Geistlichen. Auch unsere Deutsche Evangelische Kirchengemeinde beteiligt sich nach an dieser gemeinschaftsstiftenden und dialogfördernden Arbeit. Sichtbarster Ausdruck ist der seit 2016 jährlich im November stattfindende Interfaith Thanksgiving Service.


Featured Posts
Recent Posts